Mittwoch, 16. November 2022

Besichtigung des Zweckverbands „Interkommunales Gewerbe- und Industriegebiet Heidelberg-Leimen“

Um den Zweckverband „Interkommunales Gewerbe- und Industriegebiet Heidelberg-Leimen“ und dessen Aufgaben vorzustellen, hatte, die Zweckverbandsverwaltung den Jugendgemeinderat Heidelberg und Jugendgemeinderat Leimen eingeladen.

Der Leimener Oberbürgermeister und Verbandsvorsitzende Hans D. Reinwald begrüßte die Jugendgemeinderäte im Leimener Rathaussaal, um den Zweckverband vorzustellen.

Es handelt sich bei dem knapp 100 Hektar großen Gewerbe- und Industriegebiet um das Größte seiner Art in Baden-Württemberg.

Im Anschluss an den Vortrag konnten sich die Jugendgemeinderätinnen und Jugendgemeinderäte selbst ein Bild vom Zweckverbandsgebiet machen. Die gemeinsame Bus-Fahrt durch das Verbandsgebiet endete auf dem Werksgelände von HeidelbergCement.

Dort führte Werksleiter Dr. Schneider die Gruppe mit entsprechender Schutzkleidung durch das Zementwerk und beantwortete alle aufkommenden Fragen.

Der anschließende Ausklang in der Vereinsgaststätte des VfB-Leimen bei „Pizza, Burger und Salat“ rundete den ereignisreichen Nachmittag ab und bot uns die Gelegenheit, sich gegenseitig Kennenzulernen und Gespräche zu führen.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.